Eva Gieselberg

Eva Gieselberg (*1978) lebt und arbeitet in Hamburg und Ravensburg
gelernte Automobilredakteurin
leidenschaftliche Oldtimer-Fahrerin

Die Hamburger Motorjournalistin Eva Gieselberg verbindet in ihrem Fotoprojekt #CANDYCARS die ästhetische Reduktion des Minimalismus mit der Leichtigkeit der Pop-Art. Nach dem Motto „less is enough“ steht das grafisch orientierte Spiel mit Farben und Formen benutzter Spielzeugautos im Fokus. Gieselbergs Bildkompositionen erinnern uns an die Kindheit, lassen Träume wahr werden und ganz persönliche Geschichten entstehen. Denn jedes dieser „ramponierten“ Autos ist weit mehr als ein PKW, nämlich ein wahrer „Charakter“. Alle Bilder werden bereits während der Aufnahme 1:1 komponiert. Auf eine nachträgliche digitale Bildmanipulation wird verzichtet. Gieselbergs Serie #CANDYCARS ist echte Kunst fürs Herz.

Einzelausstellungen
2019  Praxis Dr. Keck, WEINGARTEN
2018  LEO LAB Photographie, HAMBURG
2016  Oldtimer Tankstelle, HAMBURG
2016  Galerie 5, KÖLN
2016  Sonderausstellung im Industriemuseum Henrichshütte, HATTINGEN

Gruppenausstellungen
2018  WOW!, Accrochage Galerie 21.06, RAVENSBURG
2018  Power of Space, Uli Schuh Bürokommunikation, RAVENSBURG
2017  High Precision, Galerie 21.06, RAVENSBURG
2017  Jubiläumsausstellung, 10 Jahre Galerie 5, KÖLN
2017  Pop- und Streetart Ausstellung, Galerie KuRa, HAMBURG
2017  ’Planes, Trains & Automotives’, 1650 Gallery, LOS ANGELES

Messebeteiligungen
2019  The Photography Show mit Hahnemühle FineArt Papiere, BIRMINGHAM
2018  Salon de la Photo mit Hahnemühle FineArt Papiere, PARIS
2018  Photokina Artist Signing für Hahnemühle FineArt Papiere, KÖLN
2018  Art Bodensee, Galerie 21.06, DORNBIRN
2018  Motorworld Classics Bodensee, FRIEDRICHSHAFEN
2017  Emerging Artist, Metropolitain Art Fair, WIEN